Corona-Unterstützung für Sportvereine

Unterstützung für Sportvereine, welche bei der Stadt Bern Sportanlagen mieten Die Stadt Bern unterstützt Sportvereine über Mieterlasse. Wie beim ersten Lockdown werden auch für die zweite Welle Mieten für Sportanlagen der öffentlichen Hand erlassen, abgezogen oder zurückerstattet. Dies über den … Weiterlesen

Kunsteisbahnen für Kinder und Jugendliche weiterhin offen

Gute Nachrichten für Kids, die gerne «schlööflen»: Die Kunsteisbahnen Ka-We-De und Weyermannshaus bleiben für Kinder und Jugendliche bis und mit 15 Jahre, die selbständig eislaufen können, weiterhin offen. Wichtige Informationen zum Eisbahn-Besuch finden Sie im Dokument mit häufig gestellten Fragen sowie auf … Weiterlesen

Massnahmen verlängert

Am 13. Januar hat der Bundesrat beschlossen, die Massnahmen zum Schutz der Bevölkerung vor dem Coronavirus bis mindestens Ende Februar zu verlängern. Das betrifft auch die Stadtberner Sportanlagen. Sie bleiben für die Öffentlichkeit weiterhin geschlossen. Ausnahme: Die Sportanlagen bleiben für … Weiterlesen

Organisierter Sport in Sportanlagen

Ab dem 11. Januar 2021 sind die Sportanlagen für Trainings für Kinder- und Jugendliche bis und mit 15 Jahre, Schulen sowie Profi- und Leistungssportlerinnen und -sportler offen. Die genauen Bestimmungen entnehmen Sie unseren Schutzkonzepten. Die Sportanlagen bleiben bis auf Weiteres … Weiterlesen

Sportanlagen ab 22. Dezember geschlossen

Der Bundesrat hat heute neue Bestimmungen zum Schutz der Bevölkerung vor dem Corona-Virus erlassen. Aufgrund dieser Bestimmungen sind die Sportanlagen der Stadt Bern vom 22. Dezember 2020 bis und mit dem 10. Januar 2021 für alle Nutzerinnen und Nutzer geschlossen. Ab dem … Weiterlesen

Kunststoffrasenfelder geschlossen

Die Kunststoffrasenfelder und das Leichtathletik-Stadion Neufeld sind vom 24. bis am 28. Dezember 2020 sowie vom 31. Dezember 2020 bis am 3. Januar 2021 geschlossen.

Frohe Weihnachten!

Wir wünschen Ihnen frohe und vor allem gesunde Festtage!

Aktualisierte Schutzkonzepte verfügbar

Das Sportamt der Stadt Bern hat die Schutzkonzepte für die Nutzung der Stadtberner Sportanlagen den neuen Vorgaben des Bundes angepasst. Die Konzepte sind ab sofort zugänglich. Sie treten am Dienstag, 15. Dezember 2020, in Kraft.

Öffentlichkeit darf wieder schwimmen und «schlöflen»

Der Bundesrat hat am 11. November neue Bestimmungen zum Schutz der Bevölkerung vor dem Corona-Virus erlassen. Sie betreffen auch den Sport: Die Öffnungszeiten der Sportanlagen werden auf 6.00 – 19.00 Uhr eingeschränkt, und Erwachsene dürfen nur noch in Gruppen von max. 5 … Weiterlesen