Bern reläxed! Upcycling deluxe.

Edle Findlinge neu gestaltet

In Hallen- und Freibädern bleiben regelmässig vielerlei Gegenstände liegen und finden innerhalb der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist nicht mehr zurück zu den Besitzerinnen und Besitzern. In Zusammenarbeit mit dem Textilatelier Mach-Art des Kompetenzzentrums Arbeit KA sind zahlreiche Findlinge aus den städtischen Bädern umgestaltet, uminterpretiert und zu neuem Leben erweckt worden. Die Fundgegenstände sind in originelle, trendige Bade- und Sommerutensilien umgewandelt worden. Aus kleinen, unscheinbaren Badetüchern sind schöne, grosse Strandtücher entstanden und aus Badekappen wurden wasserdichte Necessaires. Gemütliche Liegestühle, edle Wasserflaschen und praktische Badetaschen ergänzen das Sortiment.

 

Seite_Produkte-KA1

 

 

Eine Übersicht über die Artikel finden Sie auf dem Flyer.

Die Upcycling-Unikate stehen ab sofort in allen Frei- und Hallenbädern sowie dem Camping Eichholz zum Verkauf.

 

 

 

IMG_4975_FB