Für das Berner Frauenbad suchen wir ab Oktober 2024 eine weibliche

Badeaufsicht (w)

Über das Angebot

Das Sportamt der Stadt Bern öffnet jeweils am Samstag das Lehrschwimmbecken Sek. Bümpliz nur für Frauen. Ziel des Berner Frauenbades ist es, Frauen jeglicher Herkunft und Alters den Zugang zum Schwimmen zu erleichtern. Beim freien Schwimmen können Frauen selbstständig nur unter Frauen schwimmen. Es findet jährlich von Ende Oktober bis Anfang Juli jeden Samstag von 14.45–16.30 Uhr statt. Während der Schulferien bleibt das Frauenbad geschlossen (Ausnahme: Ferienwoche im Februar). Mehr Infos zum Angebot finden Sie auf der Sportamt-Internetseite: https://www.sportamt-bern.ch/angebote/erwachsene/berner-frauenbad/

Ihre Aufgaben

• Badeaufsicht während dem freien Schwimmen
• Durchsetzen der Regeln
• Kleinere Aufräumarbeiten am Schluss

Rahmenbedingungen

• 1-3 Samstage pro Monat von 14:30–17:15 Uhr (Einsätze nach Absprache)
• Arbeitsbeginn: Ab Oktober 2024
• Standort: Lehrschwimmbecken Sek. Bümpliz
• Lohn: Fr. 39.50 pro Stunde

Anforderungen

• Weiblich
• SLRG Brevet Pro Pool
• Zuverlässigkeit, Durchsetzungsvermögen und Geduld im Umgang mit Kundinnen

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung oder Ihren Anruf an:
Nicole Strebel, nicole.strebel@bern.ch, 031 321 67 40

Stelleninserat Badeaufsicht (w) (PDF)