Das Sportamt als sportliche Drehscheibe der Stadt fördert Sport und Bewegung für alle, organisiert Anlässe, unterstützt Vereine und ist zuständig für die städtischen Anlagen.

Per 1. Oktober 2022 oder nach Vereinbarung suchen wir für die Kunsteisbahn / das Freibad Ka-We-De eine/n

Anlagechef*in Stv.

Beschäftigungsgrad

100 Prozent

Ihre Aufgaben

Sie warten und überwachen – in Zusammenarbeit mit dem Anlagechef und dem Team inkl. externen Fachfirmen-/stellen – die technischen Anlagen der Kunsteisbahn und des Freibades und helfen mit bei der anstehenden Sanierungsplanung. Sie sind mitverantwortlich, dass sich die Besucherinnen und Besucher in einer sauberen Anlage wohl und sicher fühlen. Bei Unfällen leisten Sie erste Hilfe oder übernehmen lebensrettende Sofortmassnahmen. Sie unterstützen oder vertreten den Anlagechef in sämtlichen administrativen Bereichen (Dienst-/Einsatzplanung, Personalführung, Kassen, Bestellwesen und Rechnungsvisum).

Ihr Profil

Sie sind eine gefestigte Persönlichkeit mit einer abgeschlossenen Berufslehre inkl. Berufserfahrung, vorzugsweise im handwerklichen Bereich. Zu Ihren Stärken gehören eine exakte Arbeitsweise, handwerkliches Geschick und gute Umgangsformen für die Betreuung unserer Gäste. Sie verfügen über ein gültiges SLRG Brevet Plus-/Pro Pool inkl. BLS/AED sowie den Führerausweis Kategorie B. Sie sind ein Teamplayer mit einer ausgeprägten Sozialkompetenz.

Interessiert? Gerne geben wir weitere telefonische Auskünfte und freuen uns auf Ihre Bewerbung an:

Sportamt der Stadt Bern
Bernhard Zumbrunn
Effingerstrasse 21
3008 Bern
Telefon: 031 321 77 73
Mail: personal.sportamt@bern.ch
www.bern.ch/sportamt

 

Stelleninserat Anlagechef*in Stv. (PDF)