Der Radquer-Weltcup auf dem Gelände des Freibades Weyermannshaus war bei strahlendem Herbstwetter ein voller Erfolg: Die zahlreichen Zuschauerinnen und Zuschauer kamen in den Genuss von spektakulären Wettkampf-Momenten und einem vielseitigen Rahmenprogramm. Alle, die gleich selber in die Pedale treten wollten, konnten dies an zahlreichen Rennformaten tun, so gab es auch für Kids eine kleine Runde auf der Profi-Strecke. Der mobile Pumptrack des Sportamtes durfte da auf keinen Fall fehlen und besonders die kleinen Velofans zeigten sich begeistert ab dem Rundkurs.

 

Impressionen des Renn-Wochenendes gibt es hier: EKZ Crosstour