Seit dem 12. Oktober gilt in allen Innenräumen, die für die Öffentlichkeit bestimmt sind, Masken-Tragpflicht. Das betrifft auch die städtischen Sportanlagen. Die genauen Bestimmungen entnehmen Sie bitte in unseren Schutzkonzepten. Grundsätzlich gilt: Beim Betreten und Verlassen der Anlage sowie beim Umziehen in der Garderobe tragen Sie eine Maske. Beim Sport selbst müssen Sie keine Maske tragen. Kinder bis zum 12. Geburtstag müssen ebenfalls keine Masken tragen. Auch Personen, die nachweisen können, dass sie aus besonderen, insbesondere medizinischen Gründen, keinen Mund-Nasen-Schutz tragen können, sind von der Masken-Tragpflicht befreit.

Ab dem 19. Oktober sind Grossanlässe mit mehr als 1’000 Besucherinnen und Besucher im Kanton Bern verboten. Bund und Kanton haben genaue Vorgaben dafür formuliert. Weitere Informationen dazu finden Sie im Schutzkonzept für den organisierten Sport in unseren Sportanlagen oder auf der Internetseite des Kantons.