Datum: Sonntag, 07. April bis Samstag, 13. April 2019

Wer sich in den Frühlingsferien sportlich betätigen will, ist im Frühlingslager in Fiesch genau richtig. Am Lager können Stadt Berner Schüler/innen teilnehmen, die das 5. bis 9. Schuljahr in einer öffentlichen oder privaten Schule der Stadt Bern besuchen.

Der Verein Berner Feriensportlager hat das Frühlings-Feriensportlager im 2017 mit dem langjährigen Herbst-Lager zusammengeführt. Es ist der „kleine“ Bruder mit zusätzlichem Schneesport-Angebot, welches 2019 mit einem attraktiven Spezialangebot gefördert wird. Aufgrund des Schneesport-Angebotes und der beschränkt zur Verfügung stehenden Sportanlagen liegt die Anzahl der Teilnehmenden im Frühlingslager bei 200 Kindern.

Der Verein Berner Feriensportlager bietet mit Unterstützung des Sportamtes der Stadt Bern das polysportive Frühlingslager in Fiesch an. Es wird finanziell durch die Stadt Bern unterstützt.

 

Die Ausschreibung für das Fieschlager Frühling 2018 finden Sie hier: Ausschreibung

Das Anmeldeformular für das Fieschlager Frühing 2018 finden Sie hier: Anmeldung

 

Teilnahmebedingungen

Am Lager können Stadtberner Schülerinnen und Schüler teilnehmen, die gegenwärtig das 5. bis 9. Schuljahr in einer öffentlichen oder privaten Schule der Stadt Bern besuchen. Die Zahl der Teilnehmerinnen und Teilnehmer ist auf 200 beschränkt. Die Plätze werden gemäss dem Anmeldeeingang vergeben. Die Eltern erhalten bis Ende Februar eine Teilnahmebestätigung inklusive der Rechnung.

Lagerprogramm

Wie der Name sagt – Berner FerienSPORTlager – treiben sämtliche Teilnehmerinnen und Teilnehmer mindestens zwei Stunden Sport.

Reise, Unterkunft und Verpflegung

Die Reise erfolgt am Sonntag, 8. April 2018 um die Mittagszeit mit dem Zug. Untergebracht sind die Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Feriendorf Fiesch, einem gut eingerichteten Sport Ferien Resort (Bettwäsche ist vorhanden!). Die Verpflegung aus der Küche der Anlage ist sehr gut und ausreichend.

Versicherung

Das Unfallrisiko ist in der Grundversicherung der Krankenversicherung eingeschlossen. Die Direktion für Bildung, Soziales und Sport lehnt jegliche Unfallhaftung ab.

Lagerkosten

Fr. 290.00 Polysportiv
Fr. 290.00 Spezialangebot Schneesport mit eigener Ausrüstung
Fr. 390.00 Spezialangebot Schneesport inkl. Mietmaterial

Selbstbehalt

Folgende Bearbeitungsgebühren werden bei einer Abmeldung erhoben:

Keine Abmeldung nach Erhalt der Rechnung
CHF 50.00 Abmeldung nach Erhalt der Rechnung (bis Ende KW 12)
CHF 50.00 Kurzfristige Abmeldung mit Arztzeugnis
CHF 290.00 Abmeldungen bis 2 Wochen vor dem Lager (KW 13/14)
CHF 290.00 Stornierung wegen fehlender Zahlung ohne Abmeldung
Voller Lagerbeitrag Nichterscheinen ohne Abmeldung

Das Lager wird von der Stadt Bern sowie von einigen privaten Gönnern finanziell unterstützt. Falls sie Schwierigkeiten mit der Finanzierung des Lagerbeitrages haben, besteht die Möglichkeit beim Sportamt unter der Telefonnummer 031 321 68 46 einen Antrag für Ermässigung zu stellen.

Auskünfte

Zusätzliche Auskünfte erhalten Sie unter 031 321 68 46 oder doris.kuepfer@bern.ch

88ef6575-646b-487c-89a2-4d1654063f7c  

Mit der Initiative «Bern couragiert – hinschauen & handeln» verfolgt die Direktion für Bildung, Soziales und Sport (BSS) drei wichtige Grundsätze zum Wohl der Kinder und Jugendlichen in der Stadt Bern.

 

20160412_Fiesch_Fruehling_201